HUT AB

MIT STARDESIGNER THOMAS RATH AUF SHOPPING-TOUR

SSUUUUPPPEERRR!!! Das war die erste Reaktion von Sherelyn Michalski als sie erfuhr, dass sie die glückliche Gewinnerin ist. Die Freude darüber, gemeinsam mit Stardesigner Thomas Rath durch die Geschäfte am Düsseldorfer Airport zu bummeln, ist auch am Shopping-Tag nicht zu übersehen.

Thomas Rath und Sherelyn Michalski beim Shoppen

Mit einem Strahlen im Gesicht spaziert die 28-Jährige Arm in Arm mit dem bekannten Modedesigner die Shoppingmeile entlang. „Für Dich finden wir heute ein tolles Outfit“, ist sich Thomas Rath sicher und hat bereits einige Ideen im Kopf. Die junge Mutter aus Leichlingen, die sich im Alltag meist sportlich kleidet, freut sich auf einen neuen Look, der ruhig auch etwas eleganter sein kann. „Nächste Woche habe ich Geburtstag, der perfekte Anlass für etwas Neues. Ein schöneres Geschenk kann man mir nicht machen.“

Erste Schritte und die Qual der Wahl

Im ersten Shop fallen Thomas Rath direkt ein schickes Kleid und eine schwarze Lederjacke ins Auge. „Dies könnte ein spannender Mix sein.“ Sofort zieht Sherelyn die kurz geschnittene Jacke über, stellt sich vor den Spiegel und hält das Kleid an. Ohne Zweifel, das steht ihr sichtlich gut. „Das behalten wir erstmal im Hinterkopf“, schlägt der routinierte Stilberater vor.

Vom Armani Shop geht es weiter zu Läden wie Marco Polo und SØR. Auch die Kollektionen von Hallhuber, Lloyd und Anna werden in Augenschein genommen. Thomas Rath scannt in Sekundenschnelle die Ware und greift zielsicher ein Modestück nach dem anderen heraus. Eine weiße Bluse mit verspielten Details, eine schwarze Hose in Lederoptik oder ein Pullover in modischen Herbstfarben. Die Auswahl ist groß. Ob Marken wie H&M und Esprit für preisbewusstere Kunden oder Luxus-Labels wie Hugo Boss und Swarovski, hier ist für jeden Stil und jeden Gelbeutel etwas dabei.

Der Experte empfiehlt: Mut zum Hut!

Dann plötzlich der Volltreffer: ein schwarzer Wollhut im 70er-Jahre-Stil. „Der ist wie gemacht für Dein Gesicht. Wow, das steht Dir super. Du brauchst für diesen Winter unbedingt einen Hut.“ Wenn Thomas Rath, selbst bekennender Hut-Träger, einmal in seinem Element ist, ist er kaum zu bremsen. Schnell findet er einen dazu passenden Wollmantel, der Sherelyn ebenso wie auf den Leib geschneidert zu sein scheint. „Der Mantel ist ein Knaller“, freut sich der Style Coach. Den Feinschliff bekommt das Outfit schließlich durch einen Jumpsuit mit glitzernden Feder-Applikationen und eine blickdichte Strumpfhose. Sherelyn öffnet den Vorhang der Kabine und tritt mit leuchtenden Augen vor den Spiegel. „Das ist es. Das sieht großartig aus“, jubelt Thomas Rath begeistert.

Was braucht Sherelyn noch? Schuhe. Natürlich. Kein Problem für den Mode-Profi: „Simsalabim, da sind die Schuhe“. Die sportlichen Sneakers werden kurzerhand gegen elegante Stiefeletten eingetauscht. Fertig ist der neue Look von Kopf bis Fuß. Fast. Denn für Thomas Rath sind Accessoires ein Muss. Im Shop gegenüber wird der Designer sofort fündig. Mit drei Glitzerarmbändchen geht es zur Kasse, dann ist das Shopping-Budget von 500 Euro ausgeschöpft.

„War das ein toller Vormittag.“ Sherelyn kann ihr Glück immer noch kaum fassen und resümiert: „Ich habe so tolle Tipps von Thomas Rath bekommen. Ohne seine Beratung hätte ich mir dieses Outfit gar nicht rausgesucht. Sonst greife ich meist zu Jeans und T-Shirt. Aber es sieht wirklich ssuuuupppeerrr aus. Die Geburtstagsparty kann starten.“

Wen jetzt auch die Shopping-Lust gepackt hat, kann sich unter dusmomente.com anschauen wie Thomas Rath das perfekte Outfit für Sherelyn gefunden hat und sich ein paar Inspirationen aus unseren Shops am Airport holen.

Das ist Thomas Rath

Als Sohn einer Unternehmerfamilie entschied sich Thomas Rath bereits in sehr jungen Jahren in die Mode zu gehen. International etablierte Luxuslabels engagierten den talentierten Autodidakt als Chefdesigner. Heute ist er erfolgreicher Modeunternehmer und führt in Düsseldorf sein international bekanntes Fashion-Label „Thomas Rath Semi Couture“.

Unter dem Namen „Thomas Rath Trousers“ entwirft der Designer in Kooperation mit dem deutschen Hosenspezialisten Gardeur zweimal jährlich eine Kollektion. Zudem präsentiert er seine sportiv-elegante Modelinie „Thom by Thomas Rath“ exklusiv im Teleshopping-Unternehmen QVC. Von 2011 bis 2012 war der Modeexperte in der Sendung „Germany᾽s Next Topmodel“ als Jury-Mitglied zu sehen und tritt seitdem öfters als Gast-Juror an der Seite von Heidi Klum auf.

SO LIEF DAS UMSTYLING MIT THOMAS RATH

Shopping

Shopping am Düsseldorfer Airport

In zahlreichen Shops des Airports finden Sie Lifestyle-Produkte und alles für den täglichen Bedarf.

Zum Shopping-Bereich
Ihre Meinung zum Artikel

Keine neue Geschichte verpassen!

Gerne benachrichtigen wir Sie per E-Mail, sobald ein neuer Artikel auf dusmomente.com erscheint.

Bitte melden Sie sich hier an:

Gefällt Ihnen der Artikel?

Ihre Meinung interessiert uns.

Leserbrief schreiben